Gepostet von am Jul 2, 2017 in Blog, Golden Retriever, H Wurf, Hunde, Zucht | 7 Kommentare

Hoppla hopp, die H-chens sind da

Das Limit nicht bis zu errechneten Wurftermin warten würde, war uns schon fast klar. Ihr Bauch war wirklich sehr groß, sie sah aus als hätte sie einen Medizinball verschluckt, das laufen fiel ihr schwer und sie wusste zum Schluss nicht mehr wie sie liegen sollte, sie kam auch seit knapp anderthalb Woche Abends nicht mehr ins Bett, sie schaffte es einfach nicht. Letzten Sonntag hatten wir sie noch mal gewogen und sie brachte stolze 39kg auf die Wage und hatte einen Bauchumfang von 98cm. Am Mittwoch fiel dann der Bauch rapide ab und kleine Vorzeichen einer anstehenden Geburt machten sich bemerkbar. Der Donnerstag verlief relativ ruhig und gegen Abends fing sie dann intensiv zu hecheln an, Futter wollte sie auch nicht mehr, wir bereiteten uns auf eine lange Nacht vor. Beim zu Bett gehen legte sie sich wie selbstverständlich in ihre Kudde, atmete zwar noch schwer, fing aber auf zu hecheln und schlief seelenfriedlich ein und wir auch. Freitag morgen war sie total entspannt, hat auch wieder gefressen, so beschloss ich wenigstens noch einen halben Tag arbeiten zu gehen, Männe war ja zu Hause und hielt mich stets auf dem laufenden und in nicht mal 5 Minuten wäre ich zu Hause gewesen. Späten Vormittag wollte sie dann öfter raus, erst stündlich, dann halbstündlich. Gegen 12.30 Uhr kam ich zu Hause an, Limit war gerade im Garten und schachtete intensiv an ihrer geplanten Wurfhöhle. Wir gingen rein, ich zog mich um, machte mir einen Kaffee und setzte mich auf meinen Beobachtungsposten. Gegen 13 Uhr konnte ich die ersten zaghaften Presswehen beobachten, die dann immer stärker wurden und um 14 Uhr kam dann der erste Welpe, ein Rüde auf die Welt. So ging es dann hier fast halbstündlich weiter. Das ganze Geburtsprotokoll findet ihr demnächst auf der H-Wurf Seite. Ganze 12 Welpen waren in ihrem Bauch versteckt, die letzten beiden Sternenkinder, ein Hündin um 22 Uhr und noch ein Rüde um 23 Uhr, haben es leider nicht geschafft und sind nun im Hundehimmel. Limit hat hier nun 10 Kinder, 5 Rüden und 5 Hündinnen, um die sie sich aufopferungsvoll kümmert, sie säugt und putzt und ihnen Sicherheit und Wärme gibt. Wir sind unglaublich stolz auf’s Limettchen, wie sie in relativ kurzer Zeit so viele Welpen bekommen zu hat und mit welcher Ruhe und Gelassenheit die hier rausgepurzelt sind, es war eine schöne und entspannte Geburt. Selbst bei unserer „Praktikanten“ Sibylle die bei Nummer 5 dazu kam, hat sie völlig gelassen reagiert und sich nicht in ihrer Geburt unterbrechen lassen. Vielen Dank an alle, die uns fest die Daumen gedrückt haben und uns egal wie unterstützt haben. Auch an Grit, die uns Faya die gerade scheinträchtig ist und viel Milch hat, für den Notfall zur Verfügung gestellt hätte. Und nun gibt es ein paar frische Bilder.

 

7 Kommentare

  1. 7-2-2017

    Juchuu ❤😍

    Ganz herzlichen Glückwunsch zum H-Wurf und viel Freude die nächsten 8 Wochen miteinander.
    Dicken Kuss an Mama Limit 😍

    LG Manuela mit Action und G-chen Cooper

  2. 7-2-2017

    Herzlichen Glückwunsch zur Geburt der Kleinen!😃 Wir freuen uns, dass Limit alles gut überstanden hat und wünschen den Welpen einen guten Start.😉

  3. 7-2-2017

    Herzlichen Glückwunsch!!!

    Prima, dass alles so gut gegangen ist. Da war Limit wirklich ganz tapfer.

    Eine wunderschöne Zeit für alle Beteiligten,

    VG von den Burkhardts aus Wilsdruff

  4. 7-2-2017

    Hallo und ganz herzliche Glückwünsche zu den H-chens.

    Tolle Mama Limit!!!

    Wir wünschen alles Gute und sind schon gespannt, wie sich die Kleinen entwickeln werden und freuen uns auf tolle Fotos.

    Liebe Grüße Dieter, Gisela und Sam.

  5. 7-3-2017

    Herzlichen Glückwunsch und viel Spaß in den nächsten Tagen und Wochen.
    LG Babett

  6. 7-5-2017

    Herzlichen Glückwunsch!
    Christian und Andrea Buck mit „Feli“

  7. 7-5-2017

    Herzlichen Glückwunsch zu so vielen Fellnase. Das hat Mama Limit toll gemacht. Wir wünschen eine schöne Zeit.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This